Bioresonanz

Körpertherapien

persönliche Entwicklung

Was ist Bioresonanz?

Eine sanfte Therapie
Die Bioresonanztherapie

  • ist schmerzfrei
  • braucht keine Medikamente
  • belastet den Körper nicht

Sie ist auch für Kinder, Kleinkinder und Säuglinge bestens geeignet.

Zellkommunikation
Man weiss heute, dass unter den Zellen im Körper ein Informationsaustausch stattfindet, und zwar über bestimmte Frequenzen (Frequenzmuster).
Schädliche Einflüsse (Gifte, Viren, Bakterien, Strahlen ...) können diese Kommunikation unter den Zellen behindern.
Die Folge sind krankhafte Veränderungen mit entsprechenden Symptomen.

Wirkung der Bioresonanz
Gesunde Frequenzmuster werden mit Bioresonanz verstärkt und gefördert, krankmachende werden abgeschwächt oder neutralisiert. Auf diese Weise werden die körpereigenen Regulationskräfte angeregt und das Immunsystem gestärkt.  

Genauere Informationen
www.bicom-bioresonanz.de   
www.regumed.ch    
www.bioresonanzinfo.de